Kooperation mit der Löwenschule

gespannt schauten die Kinder der Vorführung zu
Tanzvorführung an St. Martin

Wir möchten unseren Kindern über das reine Lernen hinaus Begegnungen ermöglichen, die sie bereichern und neue Erfahrungen machen lassen.

So treffen wir uns zu bestimmten Anlässen mit Kindern aus der Löwenschule.

Das Kunstprojekt, das seit einigen Jahren in Kooperation beider Schulen durchgeführt wird, bietet dazu die Möglichkeit. Jede Woche treffen sich Kinder aus der Löwenschule und Kinder aus der St. Marien-Schule und gestalten gemeinsam Kunstwerke, die am Ende des Jahres in einer Ausstellung gezeigt werden.

An Festen besuchen wir uns gegenseitig und lernen die jeweils andere Schule und die Schüler dort kennen. Dadurch entstehen gemeinsame Vorhaben wie die Aufführung eines Theaterstücks zu St. Martin in der Löwenschule, bei der Kinder beider Schulen zusammenarbeiteten.

Seit dem Schuljahr 2017/18 dürfen die Kinder der St. Marien-Schule das Bewegungsbecken in der Löwenschule zur Wassergewöhnung nutzen und können sich dadurch spielerisch auf den Schwimmunterricht vorbereiten.

2018-01-29T10:43:01+00:00