Übergang Kita-Schule

Vorlesen in der Kita

Am 6.3.18 sind einige unserer Zweitklässler in die Kindertagesstätten „Martin-Niemöller-Weg“ und ins „Hanni-Kipp-Haus“ gezogen, um ihre zukünftigen Paten kennen zu lernen und ihnen zu zeigen, was man alles in der Schule lernen kann.

Und da liegt es natürlich auf der Hand, dass die Großen den kleinen künftigen Schulkinden vorgelesen haben. Begleitet haben dieses Projekt unsere Lehrerinnen Frau Lilienfeld und Frau N. Merz. Für alle Kinder war es ein schönes Kennen-Lern-Erlebnis, welches den Übergang für die Kinder sanfter gestalten soll. Auch die Erzieherinnen und Lehrerinnen sind glücklich über den Austausch, und so fand einige Tage später, am 21. und 22.3. der Gegenbesuch der künftigen Erstklässler bei uns in der Schule statt.

Osterprojekt in der Schule

Bei dem Osterprojekt haben die Patenkinder gemeinsam Ostereier gesucht, zusammen gebastelt und gesungen. Gleichzeitig haben die Großen stolz ihre Schule gezeigt. Vielen Dank an die Kitas, dass diese Kooperationen stattfinden dürfen.  Alle Kinder freuen sich bereits auf das nächste Treffen am 7.6.2018, bei dem auch die Eltern herzlich mit eingeladen sind, bei Kaffee und Kuchen andere Eltern kennen zu lernen.

2018-04-26T08:44:07+00:00